Start Themen Impressum
Schnauzer Hund Themen

Schnauzer

Erziehung

Tipps zur Erziehung von Schnauzer Hunden

Schnauzer Foto

Die Erzehung eines Hundes ist ganz wichtig. Da ist es nicht anders als bei Kindern. Wenn man sie verzieht, tanzen sie einem auf der Nase herum.

Also sollte auch der Schnauzer hundegerecht erzogen werden. Hundegerecht heit unbedingt mit Konsequenz, aber NICHT Hrte und Gewalt. Seine Grenzen sollte man ihm aufzeigen. Lassen Sie ihm zuviel durchgehen, dann beherrscht er sie.

Hunde sind nun mal Rudeltiere, die ihre Position im Rudel finden mssen. Und einen Rudelfhrer wollen Sie ganz sicher nicht. Wenn Sie also schon bei der Kindererziehung berfordert sind, wird es vermutlich bei der Hundeerziehung hnlich sein.

Anfnger sollten unbedingt eine rtliche Hundeschule in Anspruch nehmen. Da kann man Ihnen genau erklren, worauf zu achten ist.

Steckbrief Erziehung des Schnauzers

  • Frh anfangen: Beginnen Sie mit der Erziehung und Sozialisierung so frh wie mglich.
  • Positives Training: Verwenden Sie positive Verstrkungstechniken wie Lob, Leckerlis und Spielzeug, um erwnschtes Verhalten zu frdern.
  • Konsequenz: Bleiben Sie konsequent in Ihren Kommandos und Erwartungen, um Verwirrung zu vermeiden.
  • Sozialisierung: Exponieren Sie den Schnauzer regelmig unterschiedlichen Menschen, Tieren und Umgebungen, um einen gut angepassten Hund zu frdern.
  • Gehorsamkeit: Basisgehorsamkeitskurse knnen helfen, eine gute Kommunikation und Kontrolle zu etablieren.
  • Beschftigung: Der Schnauzer ist intelligent und braucht geistige Anregung. Denkspiele und Puzzle-Spielzeuge knnen hilfreich sein.
  • Vermeiden von negativen Methoden: Strafen oder harte Trainingsmethoden knnen kontraproduktiv sein und sollten vermieden werden.
  • Geduld: Einige Schnauzer knnen stur sein, daher ist Geduld entscheidend fr den Trainingserfolg.

andere Tiere


ber Fische findet man hier viele Infos
Weitere Tiere findet man in diesem Lexikon
Die Norwegische Waldkatze, ausfhrliche Rassebeschreibung